Select & Collect

Tabakverkauf richtig gemacht

Der Verkauf von Tabak wird kompliziert und kostspielig, mit strengen Display Vorschriften und hohen Kosten für Lager und Arbeit. Tabakwaren sind auch ebenfalls anfällig für Diebstahl. Aber mit der Strongpoint Select & Collect Lösung Vensafe können Sie Arbeits-kosten und Lagerbestände minimieren, Diebstahl eliminieren und halten immer die Vorschriften ein.

So funktioniert es

Der Select & Collect–Einkauf ist einfach: der Kunde wählt seine Produkte entweder per Produktkarte oder am Select & Collect-Touchscreen aus. Dort erhält er ein Warenticket, welches er beim Bezahlen vorlegt. Nach dem Bezahlen des gesamten Einkaufs holt der Kunden seine Ware durch Einlösen des Warentickets an der Ausgabeeinheit ab.

flowchart-select-and-collect

 

Einhaltung der Tabakvorschriften

Mit Select & Collect sind die Tabakerzeugnisse im Spender versteckt und die Preisliste ist auf Touch Screens, Listen bei Kassierern oder an Self-Checkout Punkten verfügbar. Damit ist die Einhaltung gesetzlicher Vorgaben gewährleistet. Die Lösung erleichtert auch die Einhaltung der unternehmensinternen Richtlinien für Tabakerzeugnisse.

Vermeiden von Verlusten

Bei Select & Collect sind die Produkte sicher im Vensafe Automaten aufbewahrt. Dadurch wird der interne Diebstahl praktisch eliminiert und das Risiko von Raubüberfällen erheblich gesenkt.

Einsparungen bei den Arbeitskosten

Einzelhändler müssen die Tabakprodukte nicht an jeder Kasse lagern oder auffüllen – nur in einem Automaten an einem einzigen Ort. Das steigert die Produktivität. Die Mitarbeiter können sich auf andere Aufgaben als das Auffüllen konzentrieren. In größeren Geschäften kann Vensafe einen dedizierten Tabak-Stand ersetzen. Dies kann dazu führen, dass weniger Mitarbeiter benötigt werden.

Optimierter Kassenbereich

Mit Select & Collect müssen Einzelhändler die Produkte nicht physisch an den Kassen ausstellen. Es werden keine sperrigen Lagerschränke benötigt. Dadurch wird der Kassenbereich und der Checkout Prozess erheblich verbessert.

Flexibles Einkaufserlebnis

Select & Collect ist eine universelle Lösung, die verschiedene Möglichkeiten hinsichtlich Einkaufsmuster und Checkout Setups bietet. Käufer können Tabak an jeder Kasse kaufen oder Produkte über Touch Screens an verschiedenen Stellen im Geschäft auswählen.

Automatisiertes Produktmanagement

Die Lösung erzielt eine bessere Bestandsverwaltung und -kontrolle durch eine Software, die den Lagerbestand in Echtzeit verfolgt und Warnmeldungen bei fehlenden Lagerbeständen versendet. Die Software ist in andere Systeme des Geschäfts integriert, was bedeutet, dass alle Preis- und Bestandsinformationen in Echtzeit aktualisiert werden. Die Software kann die Produktdatenbank auch von einer zentralen Stelle aus verwalten.

Steigern Sie die Einnahmen in Self-Checkouts

Select & Collect bietet die Möglichkeit, Tabakprodukte an Self-Checkouts zu verkaufen. Es ist nicht nötig, an einem separaten Tabakschalter oder an einer regulären Kasse Schlange zu stehen. Die Altersüberprüfung erfolgt durch den Self-Checkout Assistenten. Diebstahlsrelevante, teure Produkte wie Rasierklingen oder Beauty Produkte können ebenfalls in der Select & Collect Lösung gelagert und angeboten werden. Zusammen mit Tabak bedeutet dies neue Möglichkeiten zur Umsatzsteigerung an den Self-Checkout Stellen.

Minimierter Lagerbestand

Die Lösung senkt den Lagerbestand erheblich, da die Produkte nur an einem Ort gelagert werden müssen – im Vensafe Automaten. Bis zu zwei Drittel weniger Vorrat wird benötigt.

Einhaltung der Tabakvorschriften

  • Tabakerzeugnisse sind versteckt gespeichert im Automaten
  • Der elektronische Tabakkatalog ist über Touch Screens, Kassierer-Listen oder in Self-Checkout Listen erhältlich.
  • Die Altersüberprüfung erfolgt durch den Kassierer oder den Self-Checkout Assistenten.
  • Leichtere Einhaltung der Unternehmensrichtlinien bezüglich Tabakwaren.

Lagerreduzierung

  • Der Lagerbestand wird erheblich gesenkt, da die Produkte nur an einem Ort gelagert werden müssen – im Vensafe Automaten.

Kein Schwund

  • Der Kunde erhält die Ware nach Zahlungseingang.

Aktivieren Sie den Tabakverkauf an Self-Checkout Punkten.

  • Elektronischer Tabakkatalog ist verfügbar unter jedem Self-Checkout Bildschirm.
  • Die Altersüberprüfung erfolgt durch den Self-Checkout Assistenten.
  • Keine Notwendigkeit für Investitionen in Hardware.
  • Es ist nicht nötig, an einem separaten Tabakschalter oder an einer regulären Kasse Schlange zu stehen, um Tabak zu kaufen.

Bessere Bestandskontrolle

  • Das System verfolgt den Lagerbestand in Echtzeit.
  • Das System versendet Warnungen bei fehlenden Lagerbeständen.

Einsparungen bei den Arbeitskosten

  • Es ist nicht notwendig, Tabakspender an den Kassen zu verwalten und nachzufüllen.
  • Wegfall der manuellen Bestandszählung.
  • In größeren Geschäften kann Vensafe einen dedizierten Tabak-Stand ersetzen.

Lesen Sie weiter

Ähnliche Beiträge

Select & Collect Produkte 3 Artikel

Vensafe Ausgabeinheit

Die Ausgabeeinheit sichert Ihre Produkte und gibt Ihnen die komplette Bestandskontrolle. Sie kann als Stand-alone oder im Verbund mit mehreren…

Vensafe TouchScreen

Die Touchscreen-Darstellung macht es den Kunden einfach, sich ihr Wunschprodukt auszuwählen. Die Touchscreens sollten sich im Eingangsbereich Ihres Ladens, am…

Vensafe Produktkarten

Die Produktkarten werden alternativ zum Touchscreen eingesetzt und statt des eigentlichen Premiumproduktes im Regal oder im Kassenbereich platziert. Der Kunde…